Schöne Aussicht: Jugendstilvilla + projektierter Neubau

Thumb 8003047 kurz aussenaufnahme i bs20  walluf Thumb 8003047 lang1 wohnzimmer 1 Thumb 8003047 lang2 wohnzimmer 2 Thumb 8003047 lang3 tuer Thumb 8003047 lang4 essbereich Thumb 8003047 lang5 tueransicht Thumb 8003047 lang6 badezimmer Thumb 8003047 lang7 stuck im wohnbereich Thumb 8003047 lang8 blick ins schlafzimmer Thumb 8003047 lang9 ausgang zur terrasse Thumb 8003047 lang10 treppenhaus

Bahnhofstraße 20
65396 Walluf

Preis 1.650.000 €
Zimmer 21
Wohnfläche 777,41 m2
Etage 0 von 0

Objektdetails

Wohnungs- Haustyp Wohnimmobilie (sonstige)
Zimmer 21
Wohnfläche 777,41 m2
Objektzustand Projektiert
Baujahr 1890
Verfügbarkeit
Etage 0 von 0
Anzahl Schlafzimmer 0
Anzahl Badezimmer 0
Heizungsart Etagenheizung
Wesentliche Energieträger Gas
Energieausweistyp Keine Angabe
Personenaufzug Nein
Balkon/Terrasse Ja
Keller Ja
Parkettboden Ja
Provisionspflichtig Ja
Provisionsbetrag 0.0
Provisionshinweis Dieses Angebot erfolgt provisionspflichtig für den Käufer, gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Käufer zahlt uns 5,95 % des Gesamtkaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.. Die Provision ist bei Vertragsabschluss fällig. Die Angaben wurden uns vom Eigentümer / Verkäufer genannt. Für die Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Das Angebot erfolgt freibleibend, ein Zwischenverkauf bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Objektbeschreibung

In bevorzugter Lage von Walluf (OT Niederwalluf) stehen eine vermietete Jugendstilvilla (Leerstand: aktuell in EG-Wohnung) und ein noch zu realisierender Neubau zum Verkauf.

Für den Neubau liegt bereits ein positiver Bescheid der Gemeinde Walluf sowie eine schriftliche Bauplanung vor. Hieraus ergibt sich ein Neubau mit vier Wohneinheiten.

BESTAND mit Gesamtwohnfläche ca. 290 m²
EG., 3 Zimmer-Wohnung (Kaltmiete SOLL: 895,00 €)
1.OG., 3 Zimmer-Wohnung (Kaltmiete IST: 573,24 €)
DG., 2 Zimmmer-Wohnung (Kaltmiete IST: 350,00 €)
- Mieteinnahme (IST): 11.078,88 € p.a.
- Mieteinnahme (SOLL): 21.818,88 € p.a.

(geplanter) NEUBAU mit Gesamtwohnfläche ca. 487,41 m²
EG., Haus im Haus mit 4 Zimmer über drei Etagen mit 176,91 m²
1.OG., 3 Zimmer-Wohnung mit 96,54 m²
2.OG., 3 Zimmer-Wohnung mit 91,03 m²
DG., 3 Zimmer-Penthouse mit 122,93 m³
- Mieteinnahmen (SOLL): 67.262,58 € p.a.

+ 14 PKW-Stellplätze
- Mieteinnahme (SOLL): 4.200,00 € p.a.

Für Fragen oder weitere Unterlagen stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Lage

Vor den Toren Wiesbadens, zwischen WI-Schierstein und Eltville befindet sich direkt am Rhein gelegen die älteste Weinbaugemeinde im Rheingau: Walluf.
In einer ruhigen Anliegerstraße, nur wenige Gehminuten vom Niederwallufer Bahnhof entfernt, befindet sich die Liegenschaft. Walluf, auch "Pforte des Rheingaus" genannt, überzeugt durch eine gute Infrastrukutur, eine ideale Verkehrsanbindung sowie eine hohe Lebensqualität.

So verfügt Walluf über eine ausgezeichnete INFRASTRUKTUR mit sämtlichen Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs. Familien erwarten hier drei Kindergärten sowie mit der Walluftalschule eine Grundschule. Weiterführende Schulen sind leicht mit dem Bus oder dem Fahrrad in den benachbarten Orten Eltville und Wiesbaden zu erreichen.

Überzeugend ist auch die gute VERKEHRSANBINDUNG zur A66 Richtung Wiesbaden / Frankfurt, A643 Richtung Mainz sowie Anschlüssen zur A3 Richtung Köln. Den Frankfurter Flughafen erreichen Sie bequem in ca. 25 Autominuten. Ein weiterer Pluspunkt ist der nahe gelegene Bahnhof. Walluf liegt an der Rechten Rheinstrecke Koblenz-Wiesbaden. Stündlich halten am Bahnhof Niederwalluf Stadt-Expresszüge der Vias.

Walluf verfügt über eine ausgezeichnete LEBENSQUALITÄT und begeistert durch zahlreiche Freizeitmöglichkeiten oder das gastronomische Angebot. Die Winzergemeinde bietet zahlreiche Straußwirtschaften und Gutsschänken. Wer es sportlicher mag begibt sich an das Rheinufer und erkundet eine der vielen Radwanderwege. Natürlich kommt auch das Vereinsleben nicht zu kurz, so verfügt Walluf u.a. über zwei Fußball- und einen Segelclub.

Sonstige Angaben

Befeuerung/Energieträger: Gas
Baujahr: 1890
Heizungsart: Etagenheizung

Kontakt

Befeuerung/Energieträger: Gas
Baujahr: 1890
Heizungsart: Etagenheizung